Als "Großer dicker peinlicher Verlobter" bekannt geworden, machte er als "Dicker" Karriere in TV und Musical, entschied sich dann für ein neues Leben und nahm fast 70 Kilogramm ab.

Motivation und Durchhaltevermögen sind durch diese Erfahrung ohne Zweifel seine Kernkompetenzen. Erfahren Sie, wie man sein Ziel im Kopf fest verankert und nicht mehr aus den Augen lässt, bis man es erreicht hat.

Veränderung ist möglich und beginnt mit einem ersten Schritt. Man muss nur wissen, in welche Richtung.

Tetje Mierendorf ist vielseitig!

Wenn Sie den Tetje Mierendorf suchen, den Sie als Schauspieler aus dem TV und von der Bühne kennen, finden Sie alle Informationen unter

www.tetje.com

   TETJE MIERENDORF

PRESSESPIEGEL

Tetje Mierendorf bei GEDANKENtanken

Tetje Mierendorf wird am 11.11.2017 bei der 1. Essener Rednernacht im

Colosseum Theater als Speaker auftreten.

Alle weiteren Infos dazu gibt es unter diesem Link:



Moderator und Redner

Lassen Sie sich und Ihre Mitarbeiter und Kunden mitreissen von einem bewegenden Vortrag. Es ist möglich, sein Leben zu verändern. Wenn man will. Es geht nicht um eine bestimmte Diät oder die "kolumbianische Zaubernuss", die alle Kilos wie von selbst verschwinden lässt. Es geht darum, sich selbst zu erkennen, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und sein Ziel - gleich welcher Art - klar zu definieren. Und schließlich ist man fast schon traurig, wenn man am Ziel angekommen ist, weil der Weg dorthin voller spannender Erfahrungen ist, die einen wachsen lassen!

Impressum/Disclaimer

Copyright: Holger Bulk

Copyright: Andre Havergo

Sehr vielseitig!

Vielleicht wussten Sie noch nicht, dass eine von Tetjes Haupttätigkeiten das Sprechen von Dokumentationen, Filmen und Werbung ist. Sicher haben Sie ihn kürzlich irgendwo gehört, ohne es zu wissen ...

Mehr Informationen gibt es hier mit einem KLICK.

BUCHEN SIE TETJE MIERENDORF ZUM THEMA MOTIVATION UND EIGENVERANTWORTUNG MIT SEINEM VORTRAG "FETTGEFLÜSTER" ODER ALS CHARMANTEN MODERATOR FÜR IHRE FIRMENVERANSTALTUNG.


Für Anfrage, Buchungen und inhaltliche Details klicken Sie bitte hier.